1&1 All-Net-Flat Basic & Flat XS: Die günstigsten Flats im Vodafone-Netz

1&1 All-Net-Flat Basic: Die günstigste Flat im Vodafone-Netz

Das Mobilfunknetz von Vodafone zählt neben dem D-Netz der Telekom zu den am besten ausgebauten Netzen in Deutschland. Es wird auch als D2-Netz bezeichnet und kann bei vielen Nutzern vor allem mit seinen hohen Surf-Geschwindigkeiten punkten. Neben dem Netzbetreiber selbst wird das Netz auch von anderen Mobilfunkanbietern genutzt, so zum Beispiel von 1&1, DeutschlandSIM, Maxxim, smartmobil, Phonex, simply und hellomobil, die mit ihren All-Net-Flat Tarifen derzeit die günstigsten Flatrate-Tarife im Vodafone-Netz im Angebot haben.

Die günstigste Allnet Flat im Netz von Vodafone

1&1 All-Net-Flat Basic: Die günstigste Flat im Vodafone-NetzDer Mobilfunk-Dienstleister 1&1 nutzt für sein Angebot das Netz von Vodafone und sichert seinen Kunden damit eine hohe Netzqualität zu. Daneben kann 1&1 auch mit seinen Preisen überzeugen, denn für die 1&1 All-Net-Flat Basic zahlen Kunden in den ersten 24 Monaten nur je 19,99 €. Der einmalige Anschlusspreis beträgt 29,90 €. Zusätzlich erhalten Kunden aktuell zwei Frei-Monate, die ab dem 4. Monat der Vertragslaufzeit mit der Grundgebühr verrechnet werden. Dadurch beträgt der effektive Monatspreis inkl. Anschlussgebühr während der 24 Monate nur 19,57 €. Damit wird die 1&1 All-Net-Flat Basic zur günstigsten Allnet Flat im Netz von Vodafone.

Die Details zur All-Net-Flat Basic von 1&1 & Flat XS

Mit der All-Net-Flat Basic von 1&1 können Nutzer ohne Zusatzkosten in alle nationalen Handy- sowie in das deutsche Festnetz telefonieren. Außerdem können sich Nutzer über eine Internet Flat mit einem monatlichen Datenvolumen von 500 MB freuen. Damit ist man mit bis zu 7,2 MBit/s mobil im Internet unterwegs. Nach Verbrauch der 500 MB beträgt die maximale Surf-Geschwindigkeit immerhin noch 64 kBit/s. Daneben erhalten Kunden auch noch 10 GB Online-Speicher von 1&1 sowie eine Multimedia-App Suite.

Für den Versand einer SMS müssen Kunden je 9,9 Cent zahlen. Jede MMS kostet 0,39 €. Wer seine alte Rufnummer zu 1&1 mitnimmt, erhält außerdem einen Wechselbonus in Höhe von 25 €. Für das Angebot gilt zudem eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Ohne Kündigung (die Frist zur Kündigung beträgt wie üblich 3 Monate) verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr. Das ist hier insofern von Bedeutung, als das sich nach Ablauf des Mindestlaufzeit von 24 Monaten die monatliche Grundgebühr auf 29,90 € erhöht.

Flat XS - guenstigste Allnet Flat im D2 Netz ohne LaufzeitMöchte man jedoch komplett auf Nummer sicher gehen und sich nicht auf eine Vertragslaufzeit von 24 Monate einlassen, dann gibt es eine sehr gute Alternative im D2 Netz ohne Vertragslaufzeit. An dieser Stelle möchten wir die Tarife Flat S von DeutschlandSIM bzw. Flat XS von Maxxim, smartmobil, Phonex, simply und hellomobil auszeichnen. Für 19,95 Euro pro Monat telefonieren Sie unbegrenzt in alle Netze und können mit 500 MB pro Monat Highspeed im Internet surfen. Für jede SMS fallen lediglich 9 Cent an. Die Anschlussgebühr ist im Vergleich zu 1&1 sogar noch 10 Euro günstiger und beträgt lediglich 19,95 Euro einmalig.

Zusätzliche Optionen bei 1&1

Wer häufig SMS schreibt, der kann sich für 4,99 € pro Monat bei 1&1 eine SMS Flat zu seinem Tarif hinzu buchen. Die SMS Flat ist dann jederzeit kündbar und nicht an die Laufzeit des Tarifs gebunden. Die 1&1 All-Net-Flat Basic gibt es übrigens auch ohne Mindestlaufzeit. Der Tarif kostet dann monatlich 29,99 € und der Kunde muss auf die zwei Frei-Monate verzichten. Gleiches gilt für Nutzer, die sich ein neues Smartphone zu ihrem Tarif dazu bestellen möchten. Auch hier entfallen die Frei-Monate und die monatliche Grundgebühr beträgt ebenfalls 29,99 €.

Fazit

Mit der All-Net-Flat Basic von 1&1 können Kunden unbegrenzt mobil surfen und ohne Extra-Kosten in alle Netze telefonieren. Wie bei vielen günstigen Flatrate-Tarifen ist auch hier keine SMS Flat inklusive sondern muss für monatlich 4,99 € extra hinzu gebucht werden. Wer wenig simst und daher ohne SMS Flat auskommt, kann sich dafür mit diesem Tarif für die Dauer der Mindestlaufzeit über die günstigste Allnet Flat im Netz von Vodafone freuen. Möchte man vollkommen frei von einer Vertragsbindung sein, dann empfehlen wir die Tarife Flat S von DeutschlandSIM bzw. Flat XS von Maxxim, smartmobil, Phonex, simply und hellomobil.

1&1 All-Net-Flat Basic im Überblick

  • mtl. Grundgebühr 19,99 € (in den ersten 24 Monaten, danach mtl. 29,99 €)
  • Preis für Bereitstellung: 29,90 €
  • 2 Frei-Monate
  • Allnet Flat: ohne Zusatz-Kosten in alle Netze telefonieren
  • Internet Flat: 500 MB Datenvolumen
  • Bis zu 7,2 MBit/s
  • Günstigste Allnet Flat im Vodafone-Netz
  • SMS je 9,9 Ct.
  • Mindestlaufzeit 24 Monate
1&1 All-Net-Flat Basic jetzt bestellen

Flat S/Flat XS im Überblick

  • mtl. Grundgebühr 19,95 € (ohne Vertragslaufzeit)
  • Preis für Bereitstellung: 19,95 €
  • Allnet Flat: ohne Zusatz-Kosten in alle Netze telefonieren
  • Internet Flat: 500 MB Datenvolumen
  • Bis zu 7,2 MBit/s
  • Günstigste Allnet Flat im Vodafone-Netz ohne Laufzeit
  • SMS je 9 Ct.

Tarif jetzt bestellen bei: DeutschlandSIM, Maxxim, smartmobil, Phonex, simply und hellomobil

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.