Das neue Samsung Galaxy S5 jetzt bei Telekom vorbestellen

Das neue Samsung Galaxy S5 jetzt bei Telekom vorbestellen

Vor kurzem erst hat Samsung das neue Galaxy S5 vorgestellt. Der offizielle Verkauf beginnt zwar erst Mitte April, dennoch kann das neue Samsung-Smartphone bereits jetzt bei der Telekom vorbestellt werden. Das Gerät gibt es dabei in Kombination mit den Allnet-Flat-Tarifen des Netzbetreibers. Highlights des neuen Samsung sind vor allem das brillante Farb-Display sowie die Ultra-HD-Kamera.

Details zum Samsung Galaxy S5

Im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Samsung Galaxy S4, ist das S5 etwas schwerer und größer. So wiegt das Smartphone insgesamt 145 Gramm und das Display misst 5,1 Zoll, was einer Bildschirmdiagonalen von 12,95 cm entspricht. Zudem kommt das Display mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Samsung setzt hier weiterhin auf die Super-AMOLED-Technik. Die Full-HD-Kamera bietet verschiedene Features wie zum Beispiel einen ultraschnellen Autofokus und Echtzeit-HDR. Die Kamera hat eine Auflösung von 16 Megapixels und kann auch Videos in Ultra HD aufnehmen. Die Auflösung der Frontkamera liegt bei 2,1 Megapixels.

Das Galaxy S5 verfügt über das neue Android 4.4 Betriebssystem, dessen Oberfläche Samsung allerdings nochmal überarbeitet hat, um die Nutzerfreundlichkeit zu steigern und sich von anderen Android-Handys abzuheben. Mit dem S5 kann LTE mit bis zu 150 MBit/s genutzt werden. Zudem besitzt das Gerät eine USB 3.0 Schnittstelle. Der interne Speicher hat eine Kapazität von 16 bzw. 32 GB, wobei dieser mit einer microSD-Card noch um maximal 64 GB erweitert werden kann. Der Arbeitsspeicher liegt bei 2GB. Ausgerüstet ist das Galaxy S5 außerdem mit einem 2,5 GHz Quad-Core-Prozessor.

Gegenüber anderen Smartphones bietet das S5 zudem noch weitere Besonderheiten: es ist geschützt gegen Staub und Wasser. Daneben besteht die Rückseite aus Kunstleder, wodurch das Gerät gut in der Hand liegt. Weiterhin hat Samsung die sogenannten Fitness-Funktionen ausgebaut und folgt dem Trend anderer Hersteller, indem ein Fingerabdruckscanner in das S5 integriert wurde. Damit lässt sich das Gerät per Fingerabdruck entsperren und leichter vor unbefugten Nutzern schützen.

Tarife bei der Telekom

Kunden können das Galaxy S5 bei der Telekom zusammen mit allen Smartphone-Tarifen des Netzbetreibers vorbestellen. Je nach gewählten Tarif unterscheidet sich dabei die Höhe der monatlichen Zuzahlung. So liegt die einmalige Zuzahlung beim günstigsten Tarif Complete Comfort XS bei 349,95 €. Hingegen beträgt die Einmalzahlung bei den Tarifen Complete Comfort XXL und Complete Premium jeweils lediglich 1 €. Für alle Tarife gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Wer online bestellt, spart zudem während der Mindestlaufzeit monatlich bis zu 14,99 € (je nach gewähltem Tarif).

In Kombination mit dem Allnet Flat-Tarif Complete Comfort L zahlen Kunden für das Galaxy S5 einmalig 79,95 € zuzüglich der Anschlussgebühr in Höhe von 29,95 €. Für monatlich 60,45 € bei Online-Bestellung erhalten Kunden damit zum neuen Smartphone eine Flat zum Telefonieren in alle nationalen Netze, eine SMS Flat sowie eine Internet Flat mit einem monatlichen Datenvolumen von 1 GB. Mobiles Surfen ist dann dank LTE mit bis zu 50 MBit/s möglich. Zudem können Kunden kostenlos die HotSpots der dt. Telekom nutzen.

Fazit

Das Galaxy S5 hat sich gegenüber seinem Vorgänger spürbar weiter entwickelt und bietet einige interessante Features. In Kombination mit einem der Allnet Flat-Tarife der Telekom ist das neuen Smartphone von Samsung zu einem erschwinglichen Preis zu bekommen.

Jetzt das Samsung Galaxy S5 bei der Telekom vorbestellen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.