Keine Anschlussgebühr im D1, D2 & o2 Netz mit diesen Handytarifen

Bei der Auswahl eines Handytarifs gibt es zahlreiche Faktoren zu beachten. Neben der Grundgebühr gibt es weitere Dinge, die zu den zahlenden monatlichen Kosten hinzu kommen. Der effektive monatlich zu zahlende Preis wird teilweise erheblich durch eine anfallende Anschlussgebühr oder einen Startpaketpreis beeinflusst. Der vermeintliche günstige Tarif kann sich durch einmalig zu zahlende Gebühren preislich noch einmal deutlich verschlechtern.

Auch sollte man bei der Auswahl von einem Handytarif auf die Datenautomatik achten und damit eventuell höhere monatliche Kosten im Blick behalten. Auf die Besonderheiten der Datenautomatik gehen wir jedoch in einem separaten Beitrag ein.

D1 & D2 Netz ohne Anschlusspreis

Grund genug um in diesem Beitrag Anbieter aufzuführen, die bei der Bestellung auf einen Anschlusspreis verzichten und keine einmalige Gebühren verlangen. Im D1 und D2 Netz ist im Moment Freenetmobile mit den Allnet Flat Tarifen vertreten. Angeboten wird bei allen Handytarifen eine Allnet Flat für unbegrenzte Telefonie und eine Internet Flat von 1 GB bis zu 4 GB Datenvolumen.

Den Einstieg findet man mit der Freeflat 1000. Hier sind 1 GB Datenvolumen mit bis zu 21 Mbit/s im D1 Netz inklusive. Der Anschlusspreis entfällt bis zum 30.06. und zusätzliche gibt es bei Mitnahme der Rufnummer einen Bonus von 25 Euro.

Mehr Leistung erhält man mit den Handytarifen Freeflat 2000 und 4000. Wir der Name bereits vermuten lässt erhält man 2 GB bzw. 4 GB Datenvolumen im D2 Netz. Gesurft wird bei der Allnet Flat mit 2 GB Datenvolumen mit bis zu 21 Mbit/s, bei der 4 GB Variante liegen dagegen 42 Mbit/s an. Inbegriffen ist neben der Allnet Flat bei beiden Tarifen eine SMS Flat und man erhält neben der sehr guten Netzqualität ebenfalls einen Bonus von 25 Euro bei Mitnahme der Rufnummer.

Freenetmobile Allnet Flat jetzt bestellen

Preiskracher im o2 Netz

Im o2 Netz bietet Mobilcom Debitel im Moment einen Preiskracher an. Mit einer Allnet Flat für 5,99 Euro im Monat wird ein ohnehin günstiger Preis angeboten. Zusätzliche Kosten fallen für die Allnet Flat nicht an. Inbegriffen ist bei den monatlichen Grundgebühren eine LTE Internet Flat mit 1 GB Datenvolumen. Gesurft wird mit bis zu 50 Mbit/s. Auf eine Datenautomatik wird bei diesem Handytarif ebenfalls verzichtet.

Weiterhin kommen direkt von o2 ebenfalls Handytarife, die ohne Anschlusspreis angeboten werden. Mit den o2 Free Tarifen erhält man sehr viel Datenvolumen zum geringen Preis in Verbindung mit maximaler Geschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s mit LTE Max  im o2 Netz.

Als Aktionsangebot kann man an dieser Stelle vor allem den Tarif o2 Free 15 hervorheben. Für 29,99 im Monat erhält man eine Allnet Flat und eine LTE Internet Flat mit 15 GB Datenvolumen. Wirft man einen Blick in der Bereich der 10 GB Allnet Flat Tarife, dann steht o2 Free 15 im Vergleich zu anderen Anbietern sehr gut da, vor allem weil hier noch einmal zusätzlich 5 GB Datenvolumen vorhanden sind.

o2 Free 15 jetzt bestellen

Kein Anschlusspreis bei Blau

Auch der Anbieter Blau verzichtet Aktionsbedingt auf die Anschlussgebühr. Damit spart man bei der Bestellung einer Blau Allnet Flat einmalig 29,99 Euro. Zusätzlich wurde die monatliche Grundgebühr reduziert, weshalb eine 3 GB Allnet Flat nun für 14,99 Euro erhältlich ist. Etwas mehr Datenvolumen erhält man bei Blau für 19,99 Euro im Monat und kann dann bis zu 4 GB Datenvolumen nutzen. Gesurft wird bei beiden Tarifen mit bis zu 21,6 Mbit/s.

Blau Allnet Flat jetzt bestellen

Fazit

Leider bieten im Moment nur wenige Mobilfunkanbieter den Entfall der Anschlussgebühr an. Schaut man sich den Markt jedoch etwas genauer an, kann man durchaus einige Angebote finden, bei denen man genau an diesem Punkt sparen kann.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.