Notebook Flat mit 5 GB Datenvolumen von 1&1

1und1 All-Net-Flat

Der Anbieter 1&1 wertet die eigenen Tarife auf und erhöht das Datenvolumen der Notebook Flat XL von ursprünglich 3 GB auf nun 5 GB. Bei Bestellung kommt jeder Neukunde in den Genuss der neuen Konditionen. Möchte man als Bestandskunde in den Genuss des neuen Datenvolumens kommen, dann geht das ausschließlich über einen Wechsel in den neuen Tarif.

Tarifkonditionen der 1&1 Notebook Flat XL

Die Notebook Flat XL erhält man mit einem Datenvolumen von 5 GB. Gesurft wird mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s bzw. 25 Mbit/s mit LTE Geschwindigkeit – je nach gewähltem Netz. Bei der Bestellung hat man die Wahl zwischen dem Netz von Vodafone oder E-Plus. Das E-Plus Netz bietet günstigere Konditionen bei gleichzeitig höherer Geschwindigkeit von 25 Mbit/s. Als monatliche Grundgebühr fallen 9,99 Euro in den ersten 12 Monaten an. Danach zahlt man 14,99 Euro für die letzten 12 Monate der Vertragslaufzeit. Entschließt man sich gegen eine Vertragslaufzeit, dann zahlt man dauerhaft 14,99 Euro pro Monat. Der Bereitstellungspreis von 29,99 Euro entfällt aktuell komplett.

Ganz gleich ob man sich für die Variante mit oder ohne Vertragslaufzeit entschließt – die Kosten betragen bei der Variante im Netz von Vodafone immer 14,99 Euro pro Monat. Gesurft wird dann mit einer Geschwindigkeit von 21,6 Mbit/s. Um zusätzlich noch einen Anreiz für einen Laufzeitvertrag zu schaffen, bietet 1&1 im Moment einen Bonus in Höhe von 50 Euro bis zum 30.11. an. Dieser wird mit der monatlichen Grundgebühr ab dem 4. Monat verrechnet.

1&1 Notebook Flat jetzt bestellen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.