T-Mobile: Allnet Flat ab 34,95/Monat

Telekom D1 Allnet Flat

T-Mobile bietet zahlreiche Tarife an, worunter sich auch verschiedene Allnet-Flat Angebote befinden. Ob reine Allnet-Flat oder Flat für Telefonie und mobiles Internet, für jeden hält T-Mobile das passende Paket bereit. Mit dem Call L Tarif kann dabei für 34,95 €/Monat unbegrenzt in alle deutschen Netze telefoniert werden.

Details zum T-Mobile Allnet-Flat Tarif Call L

Ob Smartphone Besitzer oder Nutzer eines herkömmliches Handys, für alle, die nur telefonieren wollen und für alle, die auch das mobile Internet nutzen möchten, ist die T-Mobile Allnet-Flat Call L eine Überlegung wert. Denn der Allnet-Flat Tarif Call L kann mehr als es zunächst den Anschein hat. Da sich zur Flat-Telefonie-Grundausstattung auch bequem weitere Optionen gegen Aufpreis hinzu buchen lassen.

Die T-Mobile Call L Tarif Grundausstattung

Der Tarif Call L von T-Mobile ist ein reines Sprach-Flat-Paket. Mit der Grundgebühr von 34,95 €/Monat kann somit unbegrenzt in alle deutschen Netze telefoniert werden. Auch die Abfrage der Mailbox ist kostenlos. Weiter enthält der Tarif 120 Inklusiv-Minuten für die Nutzung im EU Ausland und der Schweiz. Die Taktung der Sprachtelefonie erfolgt 60/1.

Weitere Dienste und Zusatzoptionen

Telekom Mobilfunk PartnerprogrammDer Versand von SMS und der Versand von MMS werden gesondert abgerechnet. Für eine SMS entfallen dabei Kosten in Höhe von 0,19 €/SMS. Eine MMS kostet 0,39 €. Es besteht jedoch die Option eine SMS-Flat hinzu zu buchen. Die Option schlägt sich mit monatlichen Kosten von 9,95 € nieder. Die Mindestlaufzeit der SMS-Flat allnet beträgt 3 Monate.

Mobiles Surfen ist für 0,99 €/Tag möglich. Hierfür werden dem Nutzer 200 MB Highspeed-Datenvolumen zur Verfügung gestellt. Wird das Volumen aufgebraucht, fallen zwar keine weiteren Kosten an, jedoch reduziert sich die Surfgeschwindigkeit auf GPRS-Standard. Für 9,95 €/Monat lässt sich auch die HandyFlat hinzu buchen. Mailen und Surfen wird so zum Festpreis bei einer maximalen Geschwindigkeit von 3,6 Mbit/s möglich.

Doch T-Mobile hält noch weitere verschiedene Optionen bereit, die gegen Aufpreis hinzu gebucht werden können. Insbesondere für diejenigen, die sich oft im Ausland aufhalten sind günstige Tariferweiterungen vorhanden. Eine kostenlose und äußerst praktische Option stellt MyPhonebook dar. Dabei handelt es sich um einen Backup Service für Handy-Kontaktdaten. Hier können Kontaktdaten zentral und sicher im Telekom Mobilfunknetz gespeichert werden. Durch Synchronisierung bleiben die hinterlegten Daten stets aktuell. Weiter ist auch eine Online-Verwaltung der Kontakte möglich. Voraussetzung für diese Option ist ein MyPhonebook fähiges Endgerät. Handys, die diese Funktion unterstützen sind im T-Mobile Shop als solche ausgewiesen.

Neukunden erhalten bei Online-Vertragsabschluss einen Rabatt von 10 %, wodurch sich der Grundpreis in den ersten 12 Monaten entsprechend reduziert. So genießen Neukunden eine Gesamt-Ersparnis von 41,88 €. Der T-Mobile Call L Tarif wird mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten abgeschlossen. Einmalig fällt dabei eine Anschlussgebühr in Höhe von 29,95 € an.

Die Call L CombiCard

Zum Call L Tarif kann auch eine so genannte CombiCard hinzu gebucht werden. Der Grundpreis dieser Zweitkarte ist dabei um einiges günstiger als der Basistarif. Für 19,95 €/Monat kann so der Partner oder ein anderes Familienmitglied in alle deutschen Netze telefonieren.

Weitere T-Mobile Allnet-Flat Tarife

Neben dem Call L Tarif hält T-Mobile noch weitere Allnet-Flat Tarife bereit. Insbesondere für Smartphone Besitzer könnten die Tarife: Complete Mobil XL und Special Complete Mobil XL interessant sein. Denn neben der Telefonie-Flat sind hier auch SMS-Flat und Internet-Flat enthalten. Entsprechend sind die beiden Tarife auch teurer als der Call L Tarif.

Der T-Mobile Allnet-Flat Tarif Call L auf einen Blick

 

monatliche Grundgebühr:einmaliger Anschlusspreis:Versandkosten:

Mindestvertragslaufzeit:

 

im Tarif enthalten:

Sprach-Flat Festnetz

Sprach-Flat Mobilfunk

Mailbox Pro

120 Inklusiv-EU-Minuten

 

hinzu buchbare Optionen:

Tages-Surf-Flat

HandyFlat

SMS-Flat allnet

International

International Flat

My Phonebook

Call 120

Call 240

Türkei Option

Italien Option

Griechenland Option

T-Mobile@home Single

Weitere Optionen

 

wählbare SIM-Karten:

 

34,95 €29,95 €0,00 €

24 Monate

 

 

Ins deutsche Festnetz

in alle deutschen Mobilfunk-Netze

Sprachnachrichten in beliebiger Reihenfolge kostenlos abgerufen

aus der EU und Schweiz kostenfrei nach Deutschland telefonieren

 

 

für 0,99 €/Tag, 0:00 – 24:00 (200 MB Highspeed-Volumen)

für 9,95 €/Monat (mobiles Internet, max. 3,6 Mbit/s)

für 9,95 €/Monat

für 4,95 €/Monat (kostengünstig ins Ausland telefonieren)

für 24,95 €/Monat

kostenlos (Kontaktdaten sicher im Telekom-Netz speichern)

für 12,95 €/Monat (120 Inklusiv-Minuten, auch im Ausland nutzbar)

für 19,95 €/Monat (240 Inklusiv-Minuten, auch im Ausland nutzbar)

für 2,50 €/Monat (rund um die Uhr für 0,29 € telefonieren)

für 2,50 €/Monat (rund um die Uhr für 0,29 € telefonieren)

für 2,50 €/Monat (rund um die Uhr für 0,29 € telefonieren)

für 4,95 €/Monat (Festnetznummer für günstige Erreichbarkeit)

BlackBerry® Basic, BlackBerry® Flat, web’n’walk

 

k. A.

Welche Handys werden aktuell zum T-Mobile Call L Tarif angeboten?

T-Mobile vertreibt zu den Tarifen verschiedene Handy-Modelle. Teilweise sind bestimmte Modelle nur in Verbindung mit ausgewählten Tarifen verfügbar. Die Endgeräte können dabei in Raten oder in nur einem Betrag bezahlt werden. Die Grundgebühr des Call L Tarif erhöht sich bei Kauf eines Handys um 10,00 €.

EndgerätEmporia CLICK

BlackBerry Bold 9900

Motorola GLEAM+

Nokia 500

Samsung E1190

Tariferhöhung / Anzahlung10,00 € / 4,95 €1

10,00 € / 4,95 €1

10,00 € / 4,95 €1

10,00 € / 4,95 €1

10,00 € / 4,95 €1

Weitere Modelle:

Emporia ELEGANCEplus, Nokia C2-01, Samsung B2710, uvm.

1  Gilt nur in Verbindung eines T-Mobile Call L Vertrags.

Telekom Allnet Flat jetzt bestellen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.